Erfolgreiche, geprüfte Pinzgauer Fischer !

Am 25. April fand im Seminarzentrum Lohninghof in Zell am See – Thumersbach die gesetzliche, Salzburger Fischerprüfung statt.
Durch sehr gute Vorbereitung in den Kursen von Haarlander Willi und Brandner Simon konnten von 67 angetretenen Kandidaten 65
erfolgreich bestehen.

Einige sogar mit Auszeichnung in allen 4 Wissensgebieten, den Fischereigeräten, der Fischkunde, der Gewässerökologie und Fischereirecht.
Der jüngste und der älteste Teilnehmer lagen über zwar 60 Jahre auseinander, doch beim Wissenstest aber auf einer Linie !

Der Pinzgau ist damit weiter unterwegs, um die 1.500 Fischer Marke im Bezirk bald zu überspringen .

Geprüfte Fischer, die sich intensiv damit beschäftigen fangen einfach mehr, verstehen die Zusammenhänge und den Sinn des Schutzes der Umwelt besser.

Vorallem haben Sie garantiert aktive Erholung an unseren schönen Pinzgauer Gewässern.