Jugendfischertag FV Renke Zell am See



Originalzitat des jungen Niedernsiller Fischers: "Ich habe Glück gehabt,
der Obmann selber hat mirs Renkenfischen gezeigt und meine Größte war 42 cm lang ! "

 

2.) Zeller Jugendfischertag:
Der Zeller Jugendfischertag findet großen Anklang bei den Jungfischern.
Die Jugendlichen fahren mit dem Ruderboot zum Renkenfang auf den
Zeller See. Erfahrene Renkenprofis erklären nicht nur den Fang mit dem
Nymphensystem an der Heberute oder dem Schwimmer, sondern auch
die Lebensweise der Renke, ihr biologisches Umfeld und gute Fangplätze.
Zur weiteren Erfahrung wird auch noch bei der Hin- bzw. Rückfahrt die
Funktion des Schleppfischens auf Raubfische praktisch gezeigt.
Kein Wunder, das die jungen Fischer jedes Jahr immer von einem
„echt- coolen“ Erlebnis bei der Stärkung im GH Seewirt geradezu ins schwärmen kommen.