Fischerverein Renke hat neuen Vereinsmeister!

Der Fischerverein Renke Zell am See veranstaltet nach traditionellem Brauch die Ermittlung
des besten Reinankenfischers  bzw. „Renkenflüsterers“ vom Zeller See. Am Sonntag,
den 01. Juli 2012 nahmen 40 Renkenspezialisten die Aufgabe an, um den begehrten Titel
zu erringen.
Alles was Rang und Namen unter Fischern trägt, war an diesem sonnig, heißen Tag dabei !                     
Ein Boot hatte sogar besonderes zu bestehen, durch einen elektrischen Defekt am Elektro-
bootsmotor kam es zu einem kurzen „Schiffsbrand“, der schnell und sehr glimpflich endete.     
Winter Gerhard gelang der Fang eines 1 kg schweren Seesaibling, die gute Besatzarbeit mit
Saiblingen für den Zeller See, ist damit dokumentiert.

Mit Weissenbacher Johann aus Hallein ging zum ersten Mal der Titel des Vereinsmeisters
nach Hallein, 3,36 kg der imposante Renkenausfang. An der 2. Stelle plazierte sich
Winter Gerhard, Zell am See mit 3,29 kg vor Schattauer Wolfgang, aus Bruck mit 3,24 kg.

Die Pinzgauer Meisterfischer, allen voran Stöcklinger Heini, Pregenzer Markus und Co.
schwören sich schon auf eine Revanche im kommenden Jahr ein.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft 2012
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________